Glossar

Wie häufig ist Vorhofflimmern?

By Mai 15, 2019 Juni 3rd, 2019 No Comments

In der Schweiz sind ca. 100’000 Per­so­nen betrof­fen. An Vor­hof­flim­mern lei­det rund ein Pro­zent der Bevölkerung, bei den über 75-Jährigen sind es etwa zehn Pro­zent. Auf­grund der demo­gra­fi­schen Ent­wick­lung wird in den nächsten Jahr­zehn­ten eine eigent­li­che «Vor­hof­flim­mern-Epi­de­mie» befürchtet. Weil Vor­hof­flim­mern eine häufige Ursa­che für einen Kli­nik­auf­ent­halt ist, hat dies auch eine zuneh­men­de sozioökonomische Bedeu­tung.